Über mich

berufliche Arbeitsfelder

Im Zuge meiner Praktika haben mir verschiedene Erfahrungen im psychosozialen Berufsfeld geholfen, Einblicke in verschiedene Tätigkeiten des sozialen und psychotherapeutischen Bereichs zu bekommen. Durch diese Praxis wurde meine persönliche Entwicklung gefördert und hat sich meine berufliche Kompetenz erweitert, so dass ich nun professionelle Unterstützung und Begleitung in den unterschiedlichsten Bereichen erfolgreich anbieten kann.

1996 – 2016

im eigenen Unternehmen tätig

2016 – 2017

Phönix Project Beratungs GmbH
Institut für Eßstörung (SoWhat)
Institut für Depression (Salvia)
Institut für Burn Out (Ibos)
psychiatrische Station des Kaiser Franz Josef Spitals (SMZ Süd)

2017 – 2018

psychotherapeutische Ambulanz der Sigmund Freud Universität
Phönix Zentrum für Psychotherapie und soziale Gesundheit

2018 – 2020   

Ambulanz für Beratung und Psychotherapie des APG•IPS

seit 2020

als eingetragene Psychotherapeutin und Supervisorin in freier Praxis tätig

seit 2021

Mitglied in der Österreichischen Vereinigung für Supervision und Coaching ÖVS

__________________________________________________________

Lebenslauf

1977 in Tulln (NÖ) geboren

2004 Abschluss des Studiums der Publizistik und Kommunikationswissenschaft verbunden mit einer Fächerkombination aus Soziologie, Politik und Philosophie mit dem Magistra Titel

2007 Erlangung des Titels „akademische Werbe- und Marketingkauffrau“ nach Ende des Universitätslehrgangs für Werbung und Verkauf

20 Jahre als selbständige Unternehmerin tätig in der eigenen Firma, einem Geschäft für elektronische Musikinstrumente

2015 berufliche Neuorientierung Richtung Gesundheits- und Sozialbereich mit dem Start des Propädeutikums nach der langen Tätigkeit in der Wirtschaft

2017 Einstieg in das Fachspezifikum für personzentrierte Psychotherapie im Verein APG•IPS

2018 bis 2020 als Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision tätig in der Psychotherapieambulanz des APG•IPS und in freier Praxis

2018 – 2021 Kandidat:innen Vertreterin im Verein APG•IPS

2020 Beendigung des Lehrgangs für Gruppenarbeit und Beginn des speziellen Weiterbildungslehrganges für Gruppenpsychotherapie im Verein APG•IPS

2020 Abschluss meiner Ausbildung als Psychotherapeutin der personzentrierten Fachrichtung mit der Eintragung in die Psychotherapeutenliste des Bundesministeriums

2020 Beginn der Ausbildung für systemische Supervision und Coaching bei KALEIDOS

2021 Delegierte für Fortbildung im Verein APG•IPS

2021 Mitarbeit im Encounter Team des PCE Europe

2021 ÖVS Mitgliedschaft